Handelshaus Wirkstroem, wir besorgen alles

Begonnen hat das Taverne- und Handelsnetz der Familie Wirkstroem mit der Rettung einer Dame aus den Händen von wilden Orks. Als Dank erhielt die Familie ihre erste Taverne und einen Handelskontor. Kurz darauf entstand die Idee, ein Netzwerk aus Kontoren und Tavernen zu errichten. Zumeist findet man bei jedem Kontor der LARP Familie Wirkstroem auch eine Taverne.

Inzwischen haben Wirkstroems ein weitverzweigtes Handelsnetz und sie sind zu einem wohlhabenden Handelshaus aufgestiegen. Durch die unterschiedlichen Handelsparnter in einer Vielzahl von Ländern in den Mittel- und Südlanden kann das Handelshaus Wirkstroem viele unterschiedliche Waren besorgen.

Hin und wieder als Küche unterwegs

In letzter Zeit sieht man Teile der Familie Wirkstroem öfter, auf Reisen guten Freunden die kulinarischen Feinheiten von Mama beizubringen. Begonnen hat das Ganze bei den Freunden von der La Familia. Es ist auch nicht auszuschließen, dass wir bei guten Freunde und uns bekannten Orgas das auch gerne hin und wieder machen.